ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE

Ständige Ausstellung im EG


"Das was du heute denkst, wirst du morgen sein."

Buddha Shakyamuni



Spiritualität, Religion, Philosophie, säkulare Ethik? Ausgehend von der fernöstlichen Lehre des Siddharta Gautama lädt die Ausstellung ein, sich mit immer aktuellen Fragen des Mensch-Seins zu beschäftigen: Was ist ein gutes Leben? Wofür trete ich ein? Was bedeutet Gemeinschaft für mich?


Die Ausstellung entstand gemeinsam mit Studierenden der Fakultät für Architektur, Studio 2, der Universität Innsbruck unter der Leitung von Eric Sidoroff.



Leihgeber der Ausstellung:

Schell Collection, Graz

Sammlung Chesi der Stadt Schwaz

Förderer:

Stadt Schwaz, Land Tirol, Bundeskanzleramt, Tourismusverband Silberregion Karwendel, OTRANS, Oberndorf/Kitzbühel